Impressum

Stadt Sendenhorst
Der Bürgermeister
Kirchstraße 1
48324 Sendenhorst
Tel. 025 26 / 30 3-0
Fax 025 26 / 30 3-100


Herausgeber dieser Webseite ist der Bürgermeister der Stadt Sendenhorst. Die v.g. Behörde wird im folgenden kurz "Behörde" genannt und ist für die Inhalte dieser Web-Seite verantwortlich im Sinne von § 10 Abs. 3 MDStV

 

Konzeption und Design:
B.C. Gassner GmbH & Co KG
Osttor 21
48324 Sendenhorst
Tel. 025 26 / 93 66 0-0
Fax 025 26 / 93 66 069
info(at)gass.de
www.gass.de

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Die Behörde übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Behörde, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Behörde kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Behörde behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Behörde liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Behörde von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Behörde erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die Behörde keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Behörde eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Die Behörde ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der Behörde selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der Behörde. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Behörde nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Erläuterungen zum Datenschutz:

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes der Stadt Sendenhorst die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Postanschriften) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Vorschriften des Verwaltungsverfahrensrechtes über die Identifikation als Antragsteller bleiben unberührt. Die Nutzung von Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen behält sich die Stadt Sendenhorst ausdrücklich vor.


Verschlüsselung
Sofern Sie in E-Mails oder Online-Formularen vertrauliche Inhalte eintragen und der Stadt Sendenhorst zusenden wollen, sollten Sie beachten, dass regelmäßig keine Verschlüsselung der Daten angeboten wird und aus diesem Grunde eine Übermittlung nicht sicher ist. Daten können somit auf dem Transportweg unter Umständen von Unbefugten abgefangen, verfälscht oder gelöscht werden. Vertrauliche Daten sollten daher auf den sonst üblichen Wegen übermittelt werden.


Zugriffsstatistiken
Zugriffe auf die Webseiten der Stadt Sendenhorst werden ausschließlich zu statistischen Zwecken protokolliert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sofern der Verdacht einer Straftat besteht, behält sich die Stadt Sendenhorst das Recht der Weitergabe an Strafverfolgungsbehörden vor.


Grundsätzlich werden bei jedem Zugriff folgende Daten gespeichert:

    * IP-Adresse des Nutzers
    * Name der abgerufenen Seite oder Datei
    * Datum und Uhrzeit des Abrufs
    * übertragene Datenmenge
    * Meldung, ob der Abruf erfolgreich war.

Personenbezogene Benutzerprofile werden nicht erstellt.

 
Elektronische Kommunikation
Gerne können Sie auch über E-Mail Kontakt zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Sendenhorst aufnehmen. Die Stadt Sendenhorst ist derzeit jedoch z.Zt. noch nicht in der Lage, E-Mails mit einer qualifizierten elektronischen Signatur zu verarbeiten. Der Zugang zu dieser rechtssicheren Art der elektronischen Kommunikation ist daher nicht eröffnet (§ 3a Absatz 1 Satz 2 Verwaltungsverfahrensgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen). Sobald die Voraussetzungen auch für diesen Übermittlungsweg vorliegen, werden Sie auf dieser Webseite über die technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen umgehend informiert.
Bis auf weiteres bleibt es daher bei der Empfehlung, wichtige Erklärungen (z.B. fristgebundene Anträge oder Rechtsbehelfe) in Schriftform abzugeben. Über die zulässigen Übermittlungswege im Einzelfall informiert Sie gern der zuständige Dienstbereich.