Happeningchor zum 700 jährigen Stadtjubiläum

400 singende undefinedTonhüpfer Kinder aus Sendenhorst und Albersloh suchen mindestens 300 Menschen, generationsübergreifend für das große undefinedMitmach-Gesangsspektakel zum undefined700 jährigen Stadtjubiläum. Im Rahmenprogramm des German Acappella Bundescontest, Sonntag 30.8.2015 15:00 Uhr,  wird auf dem Festivalgelände der wohl größte spontane Generations Chor der Region initiiert. Gemeinsam wird ein undefinedRepertoire gesungen, welches die Tonhüpfer Kids seit Frühling 2014 unter Anleitung von undefinedVera Hotten und Stephanie Möller mit Begeisterung kennenlernen.

Ein spektakuläres Rudelsingen für Sendenhorster, Albersloher und Gäste, Vereine und Chöre….

ALLE sind aufgerufen und eingeladen dieses einmalige Happening mit Leben zu füllen. Weitere Infos, Texte, Liedgut, etc. sind erhältlich im Kulturbüro der Stadt Sendenhorst, Auf der Geist 3, Tel.: 02526-950396, kulturbuero@stadtderstimmen.eu und www.stadt-derstimmen.eu

Dieses Projekt ist eine Idee der MUKO e.V. in Kooperation mit den Familienzentren in Sendenhorst und Albersloh. Möglich machen dieses Projekt: die Stadt Sendenhorst, FiZ e.V, Die Bürgerstiftung Sendenhorst und Albersloh, Gelsenwasser AG und der Kreis Warendorf (Amt für Kinder Jugend und Familien)