Plattdeutsche Theatergruppe „Dröget Schnüffelken“ Sendenhorst

Wer sind wir?

Wir sind ca. 15 Personen, die pro Jahr aktiv dabei sind. Einige machen auch mal ein oder zwei Jahre Pause und steigen wieder neu ein. Jedes Jahr findet sich eine etwas neue Gruppe zusammen, wobei ein fester „Kern“ von 10 alten Hasen immer dabei ist. Auch Kinder sind dabei. Unsere Nachwuchsschauspieler gehen noch zur weiterführende Schule. Gemeinsam was auf die Bühne bringen, schauspielern, plattdeutsch sprechen und Leute unterhalten und gemeinsam Spaß haben, das alles verbindet uns.

Was machen wir?

Mitte Januar wird viel gelacht in der Aula der Realschule „St. Martin“ in Sendenhorst. Denn dann führen wir unser aktuelles Plattdeutsches Theaterstück auf. An zwei Wochenenden hebt sich insgesamt fünfmal der Vorhang. Außerdem unternehmen wir in der probenfreien Zeit einmal im Jahr ein gemeinsames Wochenende. Und ein Sommerfest für alle Mitwirkenden und Helfer steht auch im Kalender.

Von dem Erlös der Eintrittsgelder werden Vereine und Institutionen in Sendenhorst und Umgebung finanziell unterstützt.

Welche Voraussetzungen müssen mitgebracht werden?

Mitmachen kann jeder. Plattdeutschkenntnisse sind nicht erforderlich.  Meist spielen „Neulinge“ eine kleine Rolle, um erste Bühnenerfahrungen zu sammeln. Nicht nur auf der Bühne, auch dahinter gibt es die Möglichkeit, dabei zu sein. Z.B. beim Bühnenbau ist handwerkliches Geschick gefragt oder bei der Abendkasse und dem Getränkeverkauf werden immer fleißige Helfer gebraucht.

Wann treffen wir uns?

Um ein neues Stück auszusuchen und vorzubereiten, treffen wir uns im Juni/Juli. Wenn das Stück feststeht, werden die Rollen an die Mitspieler verteilt. Geprobt wird dann erst alle 2 Wochen, ab Oktober jede Woche. Im Dezember wird dann auch 2-3mal die Woche das Stück geübt. Ab Januar steht die heiße Phase an. Da ist fast jeden Tag eine Probe angesetzt, damit zur Premiere Mitte Januar auch alles klappt. Die genauen Übungstage werden unter den Mitspielern abgesprochen.

Über neue Theaterkollegen/innen freuen wir uns immer. Es kann auch gerne bei den Proben zugeschaut und geschnuppert werden. Bei Interesse einfach melden.

Ansprechpartner

Marion Pumpe

Hermann-Löns-Straße 20 48324 Sendenhorst

Tel. 02526-3962

E-Mail: marion.pumpe(at)gmx.de

Website: www.droeget-schnueffelken.de 

 

 

kommende Termine