Selbstlaut!

OWL / Nordrhein-Westfalen

Satte 14 Jahre Freundschaft und A cappella-Gesang. Das ist Selbstlaut!

Das Vocal-Quartett, bestehend aus Julian Buhe, Benjamin Falk, Jakob Warlich und Michael Ziethen, gründete sich im Mai 2008 während der Probenphase eines regionalen Jugendsinfonieorchesters aus Ostwestfalen. Auch zwei Corona-bedingte Pausenjahre haben der Kreativität der Formation nicht schaden können und sie beschreiten weiter unbeirrt neue musikalische Wege. Mit dem Anspruch sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, erkunden sie die unterschiedlichsten Genres und probieren sich an den entlegensten Stilrichtungen.


Im Bann der großen Wise-Guys-Ära entstanden, verfeinerten die vier Jungs in einer heftigen Maybebop-Fanboy-Phase ihr Repertoire, schulten ihre Ohren und ließen sich coachen von Jan-Hendrik-Hermann (ehem. Coach von basta), Oliver Gies (Maybebop) und Erik Sohn (ehem. Coach Wise Guys). Parallel hierzu entwickelte sich das eigene Repertoire, wobei die Jungs stilübergreifend Nutella-Gläser besingen, Nachhilfe geben in lippischem Plattdeutsch, die Geschichte der Königskinder nacherzählen und auch vor den unangenehmsten Themen, die den Menschen bewegen, keinen Halt machen.

Abwechslung durch Kontraste und intensives Musikerleben auf jeder Ebene – das ist es, was die Jungs antreibt.

Samstag, 22:00 Uhr